Exzellente Praxis

«Vom Finden und Erfinden von Geschichten …»
Arbeit mit Geschichten in Beratung und Bildung

Unser Lebensplan, das Skript, wird in einem Alter entwickelt, in welchem magische Verknüpfungen, später Märchen, Geschichten und Bilder wichtiger sind als «Kopfentscheide». Die Arbeit mit Geschichten und Märchen in Beratung und Bildung lässt alte Welten wieder aufleben, persönliche Themen und Ressourcen erkennen und unübliche und stimmige Lösungen für anstehende Lebensthemen finden.

Teilnehmende

Beraterinnen und Berater und/oder interessierte Frauen und Männer, welche mit der Methode «Märchen, Geschichten und Bilder» unbewusste Muster erkennen und Veränderungen initiieren oder mitinitiieren wollen.

Ziele

  • Neue Entwicklungen mit Märchen und Geschichten anregen
  • Mit Geschichten und Märchen Lebensmuster erkennen und spiegeln und unübliche Lösungen narrativ finden
  • Unterschiedliche Methoden kennenlernen und erfahren

Inhalte

  • Wirkung durch Geschichten und Märchen erleben und erzielen
  • Märchen als Standortwechsel und als Zugang zu anderen Denkweisen
  • Der «richtige» Zeitpunkt und das gekonnte Anwenden von Geschichten in der Beratung und Bildung
  • Arbeit mit Fantasie und Intuition
  • Geschichten und Märchen selber erfinden
  • «Marsisches» Denken und Zugänge in Beratung und Bildung

 

Organisation und Durchführung
Leitung Margot Ruprecht
Datum 30. März 2019
Zeiten 8.35 bis 16.25 Uhr
Kosten Fr. 340.–